Dienstag, 5. März 2013

Getagged

Vor einigen Tagen wurde ich von Teresa getagged und muss ehrlich zugeben, dass ich mich damit ein wenig schwer getan habe. Gerne beantworte ich die Fragen und gebe auch einige {eher langweilige} Fakten über mich bekannt, doch weiß ich selbst gar nicht, wem ich meine Fragen stellen soll. Ich bin noch nicht so sehr Blog-Netzwerk-verbunden, dass ich Personen benennen kann. 
Daher halte ich es offen, wer möchte, darf die Fragen mitnehmen.

Nun aber zu 11 Fakten über mich:

 1. Ich bin Handcremesüchtig 
2. Ich hab ich Kuscheltier
3. Ich bin eine von den fiesen Ex-Raucherinnen, die früher wie blöde ÜBERALL geraucht haben und sich nun oft über rauchende Mitmenschen aufregt {bööööse!}
4. Ich habe eine große Anzahl an Allergien und leider auch Kreuzallergien – Lebensmittel, Tierhaare, Pollen – alles mögliche. Sehr nervig!
5. Durch diese Allergien muss ich beim Kartoffeln schälen ständig niesen
6. Der Zeh neben ist großen Zeh ist bei mir länger als der große Zeh
7. Ich bilde mir ein herauszuschmecken, wenn ich Vollmilch statt fettarme Milch im Kaffee habe
 8. Ich singe lauthals im Auto 
9. Ich bin Hörbuchsüchtig
10. Ich habe die Früh-Graue-Haare-Gene meines Vaters geerbt und darf mit 32 fleißig Ansatz nachfärben, weil es doch schon gut glitzert 
11. Ich stehe auf Streifenshirts, da knallt oft ne Sicherung durch, wenn ich was Gestreiftes sehe

Na? Schockiert? Nicht wirklich, oder?


Und nun zu Teresas Fragen, mit denen ich mich auch ein wenig schwer getan habe ;-)

Bist du ein Tag - oder Nachtmensch?
Ich bin doch eher ein Tagmensch, weil ich Nachts wirklich meinen Schlaf benötige. Könnte ohne Probleme 12 Stunden pro Nacht schlafen.
 
Magst du deine allerste erste Erinnerung als Kind verraten?
Die allererste ist es nicht, aber die schönste: Zu meinen Großeltern zu kommen, von Pudel Teddy begrüßt zu werden und mit Opa zur Kühltruhe zu gehen, um ein Milcheis zu holen {ich weiß gar nicht, ob die einen speziellen Namen haben... Gab es in Vanille, Erdbeere & Schokolade}
 
24 Stunden schenke ich dir unter der Vorraussetzung, dass du etwas machst, was du sonst niemals machen würdest. Was wäre es?
Als erstes würde ich die Autobahnen von meinem jetzigen Wohnort nach Cuxhaven sperren und für eine ordentliche Umleitung aller PKWs sorgen und dann würde ich mit dem Fahrrad über die Autobahn nach Cuxhaven fahren. Wollte ich als Kind schon! Und für so einen Plan braucht man definitiv 24 Stunden!!
 
Hattest du ein Lieblingsfach in der Schule?
Ich fand stricken sehr schön! Nee im ernst, am schönsten fand ich den Musikunterricht in der Grundschule. Singen war mein Ding!
 
Wenn die WM, die Olympiade oder andere Großsportveranstaltungen laufen, schaust du sie dir dann im TV an?
Das ein oder andere schon. Sehr gerne Leichtathletik bei der WM, gerne auch mal ein spannendes Tennis-Match oder aber Marathon. Da bestaune ich 2,5 Stunden mit offenem Mund die super-schnellen Läufer und deren Kondition {ich würde ungefähr 7 Stunden für so etwas benötigen, vorausgesetzt ich würde ich durchlaufen}.
 
Was war die erste LP, die du dir gekauft hast?
Ich hatte Pinocchio als Hörspiel auf LP und die Kinderdisko. 
Die erste CD, die ich selbst gekauft habe, waren die Cranberries. Die höre ich heute noch ganz gerne.
 
Gibt es etwas, was du umbedingt noch lernen willst?
Schwedisch und schön fotografieren und das Bildbearbeitungsprogramm besser zu beherrschen.
 
Welche Angewohnheit magst du an dir besonders?
Hier muss ich passen.
 
Hast du die Führerscheinprüfung gleich beim ersten Mal bestanden?
Ja habe ich, obwohl ich meine Prüfung ohne Brille gemacht habe, weil sie nicht im Führerschein stehen sollte. Ich glaube noch heute, dass ich mehr Glück als alles andere hatte.
 
Welches ist dein Lieblingswitz?
Ich habe keinen.
 
Und welches dein Lieblingsgemälde?
Gelten Portraitaufnahmen von Audrey Hepburn als Gemälde? Die Frau hatte Klasse und daher mag ich Aufnahmen von ihr sehr {wobei ich nicht die typische Aufnahme mit Zigarettenspitze meine}.

Hui, hab ich ja doch fast alles beantwortet bekommen!


So! Und hier kommen meine Fragen an Dich, es sind allerdings nur 10...

Süßes oder Saures?
Kaffee oder Tee?
Machst Du Sport und wenn ja, was?
Hast Du ein Talent?
Auf welches Bücher-Genre stehst Du?
Für was würdest Du Dein Konto überziehen?
Berge oder Strand?
Für einen Tag Bundeskanzlerin  – was machst Du?
Welchen Prominenten würdest Du One-Way in den Dschungel schicken und warum?
Dein schönster Reiseort in Deutschland?

Ich hoffe, die Fragen gefallen Dir ein bisschen und Du hast Lust, sie zu beantworten. Da ich keinen tagge, würde ich mich über einen Kommentar freuen, damit ich Deine Antworten lesen kann.

Herzensgrüße
Nadine 


Kommentare:

  1. Hallo,
    habe gerade Deinen Blog entdeckt. Sehr gute Mischung. Schöne Bilder.
    LG
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen Kommentar, liebe Vera! Schön, dass es Dir gefällt!

      Löschen
  2. Interessanten Fakten von dir. Hörbücher liebe ich auch, besonders beim Bügeln :-)
    Meine Fragen sollten extra nicht einfache sein, soll doch spannend sein.

    Lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist dir auch ganz gut gelungen ;-)

      Löschen