Samstag, 2. Juli 2011

Und noch ein Täschchen...








Wie ja schon erwähnt, ist die Kombination aus blau/weiß/rot wirklich toll. Und maritim ja eh. Und bevor ich mich an die Auftragsarbeit einer Freundin traute, habe ich erst einmal eine Tasche im maritimen Stil für mich genäht. Und da ich ja nebenbei auch geocache und dementsprechend Koordinaten in meinem Leben auftauchen, habe ich die Entstehungskoordinaten dieser schönen Tasche direkt auf das gute Stück übertragen. Dank Freezerpapier und Engelsgeduld in 2 Stunden. So, dann holt mal Euer GPS-Gerät heraus und findet heraus, wo sich mein Nähplatz befindet!























Wenn auch Ihr Lust auf eine Koordinatentasche habt, meldet Euch über das Kommentarfeld, Preise gibt es auf Anfrage.

Herzensgrüße
die Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen